Wir suchen ab 1.10. oder später eine Vertretung!


Unser geschätzter Kollege geht für 5 Monate in Elternzeit und kümmert sich um seine Liebsten. Somit wir suchen ab 1. Oktober 2020 bis 28. Februar 2021 eine/n engagierte/n Präventionsexpert*in mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 32 h. Wer hat das nötige Wissen und dazu noch Zeit und Lust das Team der Fachstelle Prävention tatkräftig bei der Gestaltung und Durchführung unterschiedlichster suchtpräventiver Veranstaltungen zu unterstützen?

Bereits erworbenes Wissen und/oder Erfahrung in der Entwicklung und Durchführung

digitaler Formate wie Webseminare, Online- Live- Schulungen o.ä. wären eine tolle Bereicherung. Die Ausschreibung mit zusätzlichen Informationen findet sich hier

Bei Fragen vorab herzlich gerne mit der Leiterin Stephanie Köster unter 069/ 27216 300 oder stephanie.koester@vae-ev.de Kontakt aufnehmen.

Aktuelle Einträge
Archiv