Please reload

Aktuelle Einträge

Und alle schlafen besser… auch das Smartphone!

Vorm Schlafen nochmal schnell den Kindern ein Video angemacht. Abends selbst noch einmal Nachrichten checken und sich in der Welt des Internets verlieren… All das hat Einfluss auf unseren Schlaf!

 

Die blauen Strahlen des Smartphones unterdrücken die Ausschüttung des Schlafhormons Melatonin, welches unseren Tag-Nacht-Rhythmus reguliert (Chang et al, 2015). Besonders Kinder und Jugendliche reagieren dabei noch sensibler als Erwachsene. Legen Sie Ihr Smartphone und das Ihrer Kinder also rechtzeitig schlafen und genießen eine erholsame Nachtruhe!

 

Damit dies auch auf nette Art gelingt bauen Sie den Smartphones in Ihrer Familie doch einfach ein passendes Bett. Die Fachstelle Prävention hält für Sie eine einfache Bastelanleitung samt  Erklärvideo bereit.

Alle Materialien haben Sie sicher im Haus. Basteln Sie drauf los und gestalten Sie das Bett mit Ihren Kindern ganz nach persönlichen kreativen Vorstellungen. Nicht nur das Smartphone wird besser schlafen – nachweislich auch Sie und Ihre Kinder. Und nebenbei waren Sie gemeinsam aktiv und produktiv! Wir wünschen allen ganz viel Spaß!

Please reload

Please reload

Archiv