Please reload

Aktuelle Einträge

"Eigenständig werden" in Bestform

Das IFT Nord hat das Projekt Eigenständig werden neu überarbeitet und zwei neue Ordner mit neuen Inhalten und neuem Design heraus gebracht. Eigenständig werden ist ein evaluiertes Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung und Persönlichkeitsentwicklung, das an Grundschulen und in den Klassenstufen 5 und 6 durchgeführt werden kann. Es ist auf der grünen Liste Prävention aufgeführt.
 

Lehrkräfte, Erzieher*innen, Sozialpädagog*innen oder vergleichbare Berufsgruppen nehmen an einer „Eigenständig werden“- Schulung teil und können direkt im Anschluss mit dem Programm starten. Die Fortbildung beinhaltet 2 Module. Eine optionale Erweiterung durch unser eigenes Modul Digitale Medien ist ebenfalls möglich.

 

Das Programm Eigenständig werden verfolgt folgende Ziele:

 

  1. Förderung der Lebenskompetenzen, insbesondere der Selbstwahrnehmung, Umgang mit eigenen Gefühlen und den Gefühlen anderer, Kommunikation, Umgang mit Stress und negativen Emotionen sowie konstruktives Konflikt- und Problemlösen.
     

  2. Förderung gesundheitsrelevanter Ressourcen, um der Entwicklung von Risikoverhalten, Substanzkonsum und Gewalt vorzubeugen.
     

  3. Förderung der Gruppenentwicklung in der Klasse.

 

Zur Durchführung des Programms stehen zwei umfangreiche Ordner für die Klassenstufen 1 bis 4 bzw. 5 & 6 zur Verfügung, die unabhängig voneinander eingesetzt werden können. Die Ordner werden auf den Schulungen kostenfrei ausgegeben.

 

Bei Fragen oder Interesse an einer Schulung können Sie sich gerne direkt an Frau Marika Mögle marika.moegle@vae-ev.de wenden.

 

 

"Eigenständig werden" wird gefördert durch die BZgA und die Deutsche Krebshilfe.

Weitere Infos zum Projekt finden Sie unter: www.eigenständig-werden.de

Please reload

Please reload

Archiv